Merkur 150 - 300


Merkur 150 - 300

Datenblatt M 150

Datenblatt M 300

Montageanleitung M 150

Montageanleitung M 300

merkur 150

Weltweit überzeugt die außergewöhnliche Solarleuchte merkur mit ihrer starken Lichtleistung und dem edlen Design!

Design – Die integrierten Solarmodule verhelfen der merkur zu ihrem einzigartigen, edlen Design.

Solarmodul - Mit einer Effizienz von 22% erreichen die 4 high performance Solarmodule Höchstwerte.

Aufbau  - Die vertikale 360° Ausrichtung der Solarmodule garantiert ausfallfreien Energieeintrag.

Akku - Der spezielle photinus LiFePo4 Akku ist für eine Betriebstemperatur von -20° bis +60°C geeignet.

Licht - Mit bis zu 200 lm/W erreicht das photinus LED einen absoluten Spitzenwert

Autonomiezeit - Die spezielle smart Funktion erlaubt 13 Tage schlechtes Wetter ohne Lichtausfall

Zeitmanagement – Energieoptimiertes Programm, eine Umprogrammierung ist jederzeit per Fernbedienung möglich.

Monitoring - Mittels GSM Technologie können Wartung und Service ortsunabhängig durchgeführt werden.

Wartung - Durch die High-End Komponenten ist die erste Wartung frühestens nach 10 Jahren erforderlich.

Flexibilität - Einfach und flexibel zu installieren und bei Bedarf auch wieder versetzbar.

Autark - Ohne Verkabelung an jedem Standort funktionsfähig.

merkur 300

Weltweit überzeugt die außergewöhnliche Solarleuchte merkur mit ihrer starken Lichtleistung und dem edlen Design!

Design – Die integrierten Solarmodule verhelfen der merkur zu ihrem einzigartigen, edlen Design.

Solarmodul - Mit einer Effizienz von 22% erreichen die 8 high performance Solarmodule Höchstwerte.

Aufbau  - Die vertikale 360° Ausrichtung der Solarmodule garantiert ausfallfreien Energieeintrag.

Akku - Der spezielle photinus LiFePo4 Akku ist für eine Betriebstemperatur von -20° bis +60°C geeignet.

Licht - Mit bis zu 200 lm/W erreicht das photinus LED einen absoluten Spitzenwert

Autonomiezeit - Die spezielle smart Funktion erlaubt 13 Tage schlechtes Wetter ohne Lichtausfall

Zeitmanagement – Energieoptimiertes Programm, eine Umprogrammierung ist jederzeit per Fernbedienung möglich.

Monitoring - Mittels GSM Technologie können Wartung und Service ortsunabhängig durchgeführt werden.

Wartung - Durch die High-End Komponenten ist die erste Wartung frühestens nach 10 Jahren erforderlich.

Flexibilität - Einfach und flexibel zu installieren und bei Bedarf auch wieder versetzbar.

Autark - Ohne Verkabelung an jedem Standort funktionsfähig.